Anerkennung von Leistungen

Wenn Studierende extern erbrachte Leistungen anerkennen lassen möchten, müssen die jeweiligen Fachvertreter beurteilen, ob die Lernergebnisse gleichwertig sind und die Leistung an der TUM anerkannt werden kann. Was aber bedeutet Gleichwertigkeit? Was versteht man unter Lernergebnissen und wie können diese identifiziert und miteinander verglichen werden?

Die rechtlichen Rahmenbedingungen zur Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen sowie der Anerkennungsprozess an der TUM sind formal geregelt. Offene Fragen ergeben sich aber immer wieder, wenn die Fachvertreter (i.d.R. Modulverantwortliche) die Gleichwertigkeit von Leistungen bewerten müssen.

Das Hochschulreferat Studium und Lehre hat deshalb eine Handreichung entwickelt, die alle am Anerkennungsprozess Beteiligten dabei unterstützen soll, Studien- und Prüfungsleistungen hinsichtlich ihrer Gleichwertigkeit zu beurteilen.

Kontakt


Hochschulreferat Studium und Lehre

Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Rudolf Bauer
Arcisstr. 19
80333 München
Tel.: +49.89.289.25210
Fax: +49.89.289.25209
E-Mail: bauer@tum.de

Downloadbereich

In unserem Downloadbereich finden Sie Checklisten, Vorlagen und Links.

Kontakt


Hochschulreferat Studium und Lehre

Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Rudolf Bauer
Arcisstr. 19
80333 München
Tel.: +49.89.289.25210
Fax: +49.89.289.25209
E-Mail: bauer@tum.de

To top icon