Prof. Dr. Claudia Nerdel

Naturwissen­schaften und ihre Didaktiken vernetzen: Professorin Claudia Nerdel entwickelt in ihrem Freisemester neue Lern- und Übungs­materialien für angehende Lehrkräfte naturwissen­schaftlicher Unterrichts­fächer.

Claudia Nerdel von der TUM School of Education (Foto: Astrid Eckert)
Claudia Nerdel von der TUM School of EducationFoto: Astrid Eckert

Die Naturwissenschaften Biologie, Chemie und Physik werden an deutschen Schulen meist getrennt unterrichtet. Aktuelle Fragen wie Mobilität, Klimawandel oder Ernährung sind aber nur interdisziplinär zu beantworten.

Für die Lehrerbildung an der Universität ist der Fächerübergriff im Didaktikstudium der Naturwissenschaften daher im doppelten Sinne zu verstehen: einerseits auf der thematisch-inhaltlichen Ebene naturwissenschaftlicher Fragestellungen, die für den Schulkontext relevant sind, andererseits auf der didaktischen Ebene, für die gemeinsame Konzepte und Methoden identifiziert werden können.

Lernzeit effektiver nutzen

An diesem Punkt setzt Claudia Nerdel an und entwickelt fach­didaktik­über­greifende Lern- und Übungsmaterialien für Lehramts­studierende, die sich im Gegensatz zum derzeitig verfügbaren Material auch zum Selbst­studium eignen.

Eine integrierte Naturwissen­schafts­didaktik fasst thematische und methodische Gemein­samkeiten der einzelnen Fächer zusammen, damit den Studierenden mehr Raum zum Lernen und Üben bleibt.

  

Link zum Freisemester für Lehre

Kontakt

Koordination Lehrpreise

Hochschulreferat Studium und Lehre
Frauke Winkel, M.A.
Tel.: +49.89.289.25459
Fax: +49.89.289.25209
winkel@zv.tum.de

ProLehre
Dr. Andreas Fleischmann
Tel.: +49.89.289.25364
Fax: +49.89.289.25209
fleischmann@prolehre.tum.de

Kontakt

Koordination Lehrpreise

Hochschulreferat Studium und Lehre
Frauke Winkel, M.A.
Tel.: +49.89.289.25459
Fax: +49.89.289.25209
winkel@zv.tum.de

ProLehre
Dr. Andreas Fleischmann
Tel.: +49.89.289.25364
Fax: +49.89.289.25209
fleischmann@prolehre.tum.de