Lernergebnisse

Lehrinhalte aus der Perspektive von Absolventen formulieren

Unter Lernergebnissen werden im Allgemeinen Aussagen darüber verstanden, was Studierende nach dem Besuch der Lehrveranstaltung wissen oder können. Klug formulierte Lernergebnisse führen bei den Studierenden zu einem stärker selbstverantwortlichen Lernprozess.

Gut formulierte Lernergebnissen erfüllen die folgenden Funktionen:

  • Sie unterstützen die Lehrenden dabei, den Perspektivwechsel zur Lernergebnisorientierung („shift from teaching to learning“) zu vollziehen.
  • Sie unterstützen die Lehrenden dabei, die Lehrveranstaltung auf zielführende Inhalte hin zu reduzieren (didaktische Stoffreduktion).
  • Sie machen den Studierenden transparent, was durch die Lehrveranstaltung erreicht werden soll, stärken dadurch die Selbstverantwortung und öffnen alternative Lernwege.

Allerdings ist die Formulierung von Lernergebnissen nicht leicht – insbesondere weil die meisten Lehrenden es gewohnt sind, von den zu vermittelnden Lehrinhalten auszugehen (beispielsweise mit der stichpunktartigen Auflistung von Inhalten zu beginnen) und es aus dieser Perspektive schwierig ist, Lernergebnisse abzuleiten. Eigentlich sollte es genau umgekehrt sein: aus den Lernergebnissen sollten die Inhaltspunkte abgeleitet werden.

Eine bewährte Methode, Lernergebnisse zu beschreiben, basiert auf der Bloom’schen Taxonomie, einer Skala, die zunehmend komplexere Leistungen beschreibt. Lernergebnisse werden mittels konkreter und beobachtbarer Verben qualifiziert, die die zu erbringenden Leistungen der Studierenden beschreiben. Die Bloom’sche Taxonomie beschreibt neben kognitiven Lernergebnissen (beispielsweise Wissen, Verstehen, Reflektieren) auch motorische Fertigkeiten und Haltungen. In der Regel kann eine 45minütige Lehreinheit durch drei bis fünf Lernergebnisse abgebildet werden.

Kontakt


ProLehre | Medien und Didaktik

Augustenstraße 44
80333 München
Tel.: +49.89.289.25363
E-Mail: info(at)prolehre.tum.de
www.prolehre.tum.de 

Webreader Didaktik

Grundprinzipien und Erfolgsfaktoren guter Lehre Eine Handreichung von ProLehre als Webreader.

Ihre Ansprechpartner

Diese Informationen wurden vom Team von ProLehre zusammengestellt. Haben Sie Fragen oder Anregungen dazu, möchten Sie sich weiter informieren? Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

 

 

To top icon