Visualisierung

Durch gekonnten Medieneinsatz den Lehr- und Lernerfolg verstärken

Sie können die Wirksamkeit Ihrer Lehre verstärken, indem Sie gezielt Medien zur Unterstützung Ihres Lehrvortrags einsetzen. Das können PowerPoint-Folien sein, aber auch mitgebrachte Gegenstände, Videosequenzen oder Soundeffekte. Bei unsachgemäßen Einsatz können Medien allerdings auch vom eigentlichen Lehrinhalt  ablenken; hier geben wir Ihnen einige Tipps zum professionellen Medieneinsatz.

Medien können Ihren Lehrvortrag unterstützen, indem sie Kernpunkte veranschaulichen, kognitiv entlasten und es erleichtern, den roten Faden zu behalten. Neben den klassischen Visualisierungsmedien wie PowerPoint, Tafel und Overhead gibt es beispielsweise auch Tablets, Pinnwände, oder Flipcharts mit jeweils ganz eigenen Stärken und Schwächen. Vor allem aber sind Sie selbst das wichtigste Medium, indem Sie dem Lehrstoff eine Stimme und ein Gesicht geben.

  

  

  


ProLehre | Medien und Didaktik

Augustenstraße 44
80333 München
Tel.: +49.89.289.25363
E-Mail: info(at)prolehre.tum.de
www.prolehre.tum.de 

Webreader Didaktik

Grundprinzipien und Erfolgsfaktoren guter Lehre -

Grundprinzipien und Erfolgsfaktoren guter Lehre Eine Handreichung von ProLehre als Webreader.


ProLehre | Medien und Didaktik

Augustenstraße 44
80333 München
Tel.: +49.89.289.25363
E-Mail: info(at)prolehre.tum.de
www.prolehre.tum.de