Soft Skills für Masterstudierende

Soft Skills nach persönlichem Kenntnis- und Bedarfs­stand individuell in einem breiten Workshop-Angebot erlernen, erneuern, vertiefen.

Kümmern sich um die Sozialkompetenz ihrer Studierenden: Susanne Hottner, Vanessa Scholz, Franziska Glas und Birgit Spielmann (v.l.n.r.) Foto: Astrid Eckert
Kümmern sich um die Sozialkompetenz ihrer Studierenden: Susanne Hottner, Vanessa Scholz, Franziska Glas und Birgit Spielmann (v.l.n.r.)Foto: Astrid Eckert

Franziska Glasl, Susanne Hottner, Vanessa Scholz und Dr. Birgit Spiel­mann haben sich viel vorge­nommen: Sie bieten pro Semester 120 Work­shops für 1800 Teilnehmer an. Warum? Alle Master­studierenden der Fakultät für Ma­schinen­wesen müs­sen zwei Credits aus dem Bereich Soft Skills erwerben. Aufgrund zu weniger Kurs­­plätze stieg die Zahl von Studierend­en, die Soft Skills-Credits benötigten, jedoch bisher mit jedem Semester an. Dies hatte zur Folge, dass externe Trainer engagiert wurden und die Kosten stiegen. Um dem entgegen­zuwirken, hat das Zentrum für Sozial­­kompetenz- und Management­trainings der Fakultät  ein bedarfs­­gerechtes und handlungs­­orientiertes Lehr­angebot entwickelt, um den Studierenden zukünftig pass­genau und flexibel Soft Skills vermitteln zu können.

Individuelle Bedürfnisse adressieren

Die Studierenden haben nun die Möglichkeit, aus einem breiten Angebots­katalog mit den Themen­schwerpunkten Selbst-, Sozial- und Methoden­kompe­tenz vier Workshops zu wählen: von Körpersprache über Gesprächs­führung bis Empathie. Diese Work­shops finden dann jeweils halb­tägig statt und werden durch ein Übungs- und In­formations­forum sowie durch Beratungs­sprech­stunden begleitet. Das Programm überzeugt nicht nur durch den ein­heit­lichen Kompetenz­erwerb,  sondern auch durch die Berück­­­sichtigung der in­dividuel­len Interessen der Studierend­en.  

Koordination Lehrpreise

Hochschulreferat Studium und Lehre
Frauke Winkel, M.A.
Tel.: +49.89.289.25459
Fax: +49.89.289.25209
winkel(at)zv.tum.de

ProLehre | Medien und Didaktik
Dr. Andreas Fleischmann
Tel.: +49.89.289.25364
Fax: +49.89.289.25209
fleischmann(at)prolehre.tum.de

Link zum Ernst Otto Fischer-Lehrpreis