Ars legendi-Preis 2020 für exzellente Hochschullehre

Ausschreibung

Der Stifterverband verleiht jedes Jahr den "Ars legendi-Preis für exzellente Hochschullehre". Im Jahr 2020 steht die Förderung zivilgesellschaftlichen Engagements von Studierenden durch die Hochschulen im Mittelpunkt der Ausschreibung. Der Preis ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert .

Mit dem Preis soll die besondere Bedeutung der Hochschullehre für die Ausbildung des akademischen Nachwuchses sichtbar gemacht und ein Anreiz geschaffen werden, sich in der und für die Hochschullehre zu engagieren.

Um die Auswahlkriterien für die Ausschreibung 2020 zu konkretisieren sowie die Verfahrensmodalitäten zu klären, veranstaltet der Stifterverband am 23. Januar 2020 in Essen einen vorbereitenden Workshop. Den Impulsvortrag hält Thomas Sporer von der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Die Teilnahme am Workshop ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Weitere Informationen zum Preis finden Sie unter https://www.stifterverband.org/ars-legendi-preis


To top icon