Greifen alle Räder ineinander? Bei der Systemakkreditierung wird überprüft, ob die TUM eine hohe Studien- und Lehrqualität gewährleisten kann. (Foto: photocase)
Greifen alle Räder ineinander? Bei der Systemakkreditierung wird überprüft, ob die TUM eine hohe Studien- und Lehrqualität gewährleisten kann. (Foto: photocase)

Systemakkreditierung an der TUM

Die TUM wurde am 14. Mai 2014 ohne Auf­lagen sytem­­akkreditiert. Die Entscheidung der Akkreditierungs­­kom­mission des OAQ ist bis 30. September 2020 gültig. Alle Studien­­gänge, die das Qualitäts­management der TUM erfolgreich durch­laufen, sind damit akkre­ditiert.

Bei der System­­akkreditierung wird überprüft, ob eine Hochschule definierte Qualitäts­­mindest­standards in Studium und Lehre einhält. Gegenstand der System­­akkreditierung sind also alle für die Lehre und das Studium rele­vanten Strukturen und Prozesse, die durch das interne Qualitäts­management­system der Hochschule gesteuert werden.

Maßstab sind die "European Standards and Guidelines for Quality Assurannce in Higher Education" (ESG), die Vorgaben der Kultusministerkonferenz (KMK) und die Kriterien des Akkreditierungs­rates.
Zur Durch­führung von System­akkreditierungen sind die vom Akkreditierungs­rat zerti­fizierten Akkreditierungs­­agenturen berechtigt. Das Akkreditierungs­verfahren besteht im Wesentlichen aus einer in­ternen und ex­ternen Evaluation.

In Bayern besteht die Pflicht zur Akkreditierung von Bachelor- und Master­studiengängen. Rechtliche Grundlage ist der Artikel 10 des Bayerischen Hochschulgesetzes.
Die TUM hat sich im Mai 2005 mit dem bayerischen Staats­­ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (StMWFK) zur System­akkreditierung verpflichtet. Die System­akkreditierung betrifft alle Fakultäten und zentralen Einheiten, die Schnitt­stellen zum Bereich Studium und Lehre bilden.

Eine Liste der akkreditierten Studiengänge finden Sie hier.

Darüberhinaus akkreditiert ist derzeit der Studiengang TopMath.  

  

  

Kontakt


Hochschulreferat Studium und Lehre
Arcisstr. 19
80333 München

Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing.
Claudia Meijering

Tel.: +49.89.289.25330
Fax: +49.89.289.25209
meijering@zv.tum.de

Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Rudolf A. Bauer

Tel.: +49.89.289.25210
Fax: +49.89.289.25209
bauer@tum.de

Kontakt


Hochschulreferat Studium und Lehre
Arcisstr. 19
80333 München

Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing.
Claudia Meijering

Tel.: +49.89.289.25330
Fax: +49.89.289.25209
meijering@zv.tum.de

Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Rudolf A. Bauer

Tel.: +49.89.289.25210
Fax: +49.89.289.25209
bauer@tum.de