Auf dem richtigen Kurs? Das Qualitätsmanagement-System der TUM stellt sicher, dass die hohe Qualität von Studium und Lehre an der TUM gesichert und weiterentwickelt wird.
Auf dem richtigen Kurs? Das Qualitätsmanagement-System der TUM stellt sicher, dass die hohe Qualität von Studium und Lehre an der TUM gesichert und weiterentwickelt wird.

Qualitätsmanagement an der TUM

Das Qualitätsmanagement (QM) der TUM ist ein hochschulweites Manage­ment­instrument für die Steuerung aller Aspekte, die die Qualität von Studium und Lehre beeinflussen. Es zielt darauf ab, attraktive, anspruchsvolle und international wettbewerbs­fähige Studien­angebote zu entwerfen, zu implementieren und weiterzu­entwickeln. Im Zentrum des QM-Systems der TUM stehen die Studierenden und die Qualität ihrer Ausbildung. Es umfasst den gesamten Lebenszyklus der Studiengänge und der damit zusammen­hängenden Prozesse: von der Einführung neuer Studiengänge über deren Betrieb bis hin zu ihrer Evaluation und Weiterentwicklung.

  

Kontakt


Hochschulreferat Studium und Lehre
Arcisstr. 19
80333 München

Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing.
Claudia Meijering

Tel.: +49.89.289.25330
Fax: +49.89.289.25209
meijering@zv.tum.de

Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Rudolf A. Bauer

Tel.: +49.89.289.25210
Fax: +49.89.289.25209
bauer@tum.de

QM-Handbuch für Studium und Lehre – alle Informationen auf einen Blick